Warum beim Fleischer kaufen?

 

Fast jeder hat sich schon einmal diese Frage gestellt:

Wo soll ich mein Fleisch kaufen? Abgepackt im Supermarkt, an der Frischetheke oder doch im Fleischereifachgeschäft?

Es empfiehlt sich der Kauf beim Metzger Ihres Vertrauens, denn wer beim Fleischer kauft, kann die gewünschte Fleischmenge perfekt auf den eigenen Bedarf abstimmen, produziert weniger Plastikmüll als beim Kauf von Fertigwaren und die Ware ist frisch und herkunftszertifiziert.

Regionalität & Vertrauen

Die insgesamt 12 LandJuwel-Fleischer, mit Ihren 20 Filialen und Verkaufsständen in Berlin und Brandenburg, sind traditionsreiche Familienbetriebe, die alle den Wandel zu einer modernen und für ihre Qualität geschätzten Fleischerei gemeistert haben. Immer mehr Kunden setzen wieder auf Regionalität und den Einkauf im Kiez.

Ob es nun die persönliche Beratung beim Kauf, der leckerfrische, tägliche Mittagstisch oder die hohe Qualität der angebotenen Waren ist, dem Fleischerhandwerk können Sie vertrauen. Ein Vertrauen, das sich lohnt. Sie werden es schmecken!

„Die Fleischereifachverkäuferin und
der Fleischermeister stehen
Ihnen immer als Ansprechpartner
und vor allem als Vertrauenspersonen
bei Fragen rund um die Themen
Fleisch und Wurstwaren
zur Verfügung.“

 

Ihre Berliner und Brandenburger
LandJuwel-Fleischer!


Dies könnte Sie auch interessieren

Tipps, Tricks und mehr für Ihr Grillvergnügen!

Löschen Sie die Glut nicht mit Wasser, denn durch zurückspritzendes heißes Wasser können Sie sich verbrühen. Nehmen sie besser Sand oder (Blumen) Erde. Haben Sie einen Kugelgrill dann genügt es, wenn Sie nach dem Grillen den Grill abdecken und die Luftzufuhr am Grill schließen (Achtung: der Kugelgrill muss sicher stehen).

mehr lesen

Unsere besten Tipps zum Grillen

Schweinefleisch bietet für jeden Geschmack das richtige Stück. Bauch, Rippen, Schnitzel oder Nacken für den, der´s gern deftig mag. Rücken, Filet oder Innereien für den kalorienbewussten Schlemmer. Das Fleisch sollte immer etwas marmoriert sein, denn die Fettanteile zergehen während des Grillens, und das gute Stück bleibt zart und saftig. Sehr mageres Fleisch kann man während des Bratens mit Öl einpinseln.

mehr lesen